Aktuelles - Müller Landtechnik

Machen Sie den Motorsägenführerschein bei Müller Landtechnik


stihl logo




Wer Brennholz selbst im Wald machen will, muss nachweisen, dass er seine Motorsäge zuverlässig beherrscht und alle Sicherheitsvorschriften kennt.
Die Landesforstbehörden und viele kommunale und private Forstbetriebe dürfen nur Personen zur Brennholzselbstwerbung zulassen, die eine entsprechende Qualifizierung, den sogenannten Motorsägenführerschein, nachweisen können.

 




Fundiert und praxisgerecht: Die Kursinhalte

schutzausruestungDer Motorsägengrundkurs besteht aus einem Theorie- und einem Praxisteil, der Aufbaukurs aus 2 Praxistagen (falls der Theoriekurs nicht länger als 2 Jahre zurück liegt). Sie lernen das Wichtigste über Unfallverhütungsvorschriften, die Bedeutung der persönlichen Schutzausrüstung sowie Aufbau, Funktion, Pflege und Wartung der Motorsäge.
Außerdem erlernen Sie, wie Sie am liegenden Holz sägen, welche Schnitttechniken es gibt und wie Sie gefährliche Spannungen im Holz beurteilen.
In einem Praxisschwerpunkt geht es um Fälltechniken und Entlastungarbeiten im Schwachholz.

 

 

Kursdetails

Kurs 1: Grundkurs in Holzhausen

Wann*:

Donnerstag, 31.10.2019 Theorieteil von 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Samstag, 02.11.2019 Praxisteil von 08:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Wo:

Treffpunkt ist bei Müller Landtechnik, Kaltenhof 15, 97456 Holzhausen

Kosten:

99€ pro Teilnehmer

Anmeldung per Telefon unter 09725/707-60 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Kurs 2: Grundkurs in Holzhausen

Wann:

Donnerstag, 31.10.2019 Theorieteil von 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Samstag, 16.11.2019 Praxisteil von 08:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Wo:

Treffpunkt ist bei Müller Landtechnik, Kaltenhof 15, 97456 Holzhausen

Kosten:

99€ pro Teilnehmer

Anmeldung per Telefon unter 09725/707-60 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Kurs 3: Grundkurs in Unterpleichfeld

Wann:

Freitag, 13.12.2019 Theorieteil von 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Samstag, 14.12.2019 Praxisteil von 08:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Wo:

Treffpunkt ist bei Müller Landtechnik, An der Spielleite 2, 97294 Unterpleichfeld

Kosten:

99€ pro Teilnehmer

Anmeldung per Telefon unter 09367/988 85-16 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Kurs 4: Aufbaukurs in Unterpleichfeld

Für den Aufbaukurs ist kein Theorieteil nötig, falls der besuchte Theorieteil nicht länger als 2 Jahre zurück liegt.

Wann:

Freitag, 06.12.2019 Praxisteil 1 von 08:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Samstag, 07.12.2019 Praxisteil 2 von 08:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Wo:

Treffpunkt ist bei Müller Landtechnik, An der Spielleite 2, 97294 Unterpleichfeld

Kosten:

269€ pro Teilnehmer

Anmeldung per Telefon unter 09367/988 85-16 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Kurs 5: Motorsägenkurs für Frauen in Unterpleichfeld

Wann:

Freitag, 10.01.2020 Theorieteil von 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Samstag, 11.01.2020 Praxisteil von 08:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Wo:

Treffpunkt ist bei Müller Landtechnik, An der Spielleite 2, 97294 Unterpleichfeld

Kosten:

99€ pro Teilnehmer

Anmeldung per Telefon unter 09367/988 85-16 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.



Teilnahmebedingungen

Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und für den Praxisteil eine vollständige Schutzausrüstung mitbringen. Die pädagogisch qualifizierten Kursleiter kommen aus der Forstwirtschaft und geben Ihnen gerne weitere Informationen über die notwendige Ausrüstung. Bei uns im Laden können Sie die passende Schutzausrüstung käuflich erwerben: Rundumschutz für Augen, Ohren und Kopf, Schnitzschutz, atmungsaktive Anzüge, bequeme Handschuhe und robustes Schuhwerk. Motorsägen werden gestellt, auf Wunsch können Sie Ihre eigene Säge nutzen.

*Weitere Termine für Motorsägenkurse sowie Seilwindenkurse auf Anfrage

Machen Sie einen Seilwindenkurs bei Müller Landtechnik in Unterpleichfeld am 08. Januar 2020



seilwinde Seilwinden sind heute nicht mehr weg zu denken bei der Waldarbeit, denn Arbeitserleichterung ist ein MUSS für effektives und effizientes Arbeiten. Der Einsatz von Seilwinden ist jedoch mit einigen Gefahren verbunden, die es zu vermeiden gilt. Deshalb möchten wir Sie schulen Ihre Seilwinde korrekt und optimal einzusetzen sowie gefährliche Situationen zu erkennen und somit Unfälle zu vermeiden.


 

Die Kursinhalte

  • Vorschriften zu Bau- und Ausrüstung der Winde, Prüfungen und Funktion
  • Gefährdungsbeurteilung Windeneinsatz, Windenarten
  • Vorschriften zu Betrieb der Winde, Anschlagen der Seile, Einsetzen der Umlenkrollen
  • Windencheck lt. Prüfliste
  • Materialdemonstration, einfache Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Flämisches Auge, versch. Windenseile, Ketten, Anschlagmittel, Zubehör
  • Seilwindenunterstützte Fällungen
  • Abziehen von Hängern
  • Praktischer Einsatz der Winde zum Holzrücken
 

 

Kursdetails

Wann*:

Samstag, 18.01.2020 ab 8:00 Uhr

Wo:

Treffpunkt ist bei Müller Landtechnik, An der Spielleite 2, 97294 Unterpleichfeld

Kosten:

65€ pro Teilnehmer

Anmeldung per Telefon unter 09367/988 85-16 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

*Der Kurs findet nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen statt.

 

luxxum maxxum