fbpx
 

Motorsägenkurs nach DGUV I 214-05 Modul B - Aufbaukurs

KDMOTORSAEGENKURS-B
€299,00
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Machen Sie Ihren Motors\'e4gen-Aufbaukurs bei M\'fcller Landtechnik

Wer selbst Brennholz im Wald machen will, sollte seine Motors\'e4ge zuverl\'e4ssig beherrschen und alle Sicherheitsvorschriften kennen. Die Landesforstbeh\'f6rden und viele kommunale und private Forstbetriebe d\'fcrfen nur Personen zur Brennholzselbstwerbung zulassen, die eine entsprechende Qualifizierung nachweisen k\'f6nnen.

Fundiert und praxisgerecht: Die Kursinhalte

Wer innerhalb der letzten 2 Jahre den Motors\'e4gen Grundkurs belegt hat, ist berechtigt den Aufbaukurs zu besuchen. An 3 intensiven Praxistagen lernen Sie, wie Sie am liegenden Holz s\'e4gen, welche Schnitttechniken es gibt und wie Sie gef\'e4hrliche Spannungen im Holz beurteilen. Auch F\'e4lltechniken und Entastungsarbeiten im Schwachholz werden im Praxisteil behandelt.

Jeder Teilnehmer erh\'e4lt eine Teilnehmerurkunde, Informationsbrosch\'fcren und eine komplette Zusammenfassung des Kurses per E-Mail.

Wann:28.02.24 + 29.02.24 + 01.03.24

Wo:M\'fcller Landtechnik KG, Kaltenhof 15, 97456 Holzhausen

Teilnahmebedingungen: Was Sie mitbringen m\'fcssen

Der Kurs findet ab 6 Teilnehmer statt. Teilnehmer m\'fcssen mindestens 18 Jahre alt sein und f\'fcr den Praxisteil eine vollst\'e4ndige Schutzausstattung mitbringen. Bei uns im Laden k\'f6nnen Sie die passende Schutzausr\'fcstung k\'e4uflich erwerben: Rundumschutz f\'fcr Augen, Ohren und Kopf, Schnittschutz, atmungsaktive Anz\'fcge, bequeme Handschuhe und robustes Schuhwerk.

Die p\'e4dagogisch qualifizierten Kursleiter kommen aus der Forstwirtschaft und geben Ihnen gerne detaillierte Informationen \'fcber die notwendige Ausr\'fcstung. Motors\'e4gen f\'fcr den Kurs werden gestellt, auf Wunsch k\'f6nnen Sie Ihre eigene S\'e4ge nutzen.

Auf den Merkzettel
Beratungsetrmin vereinbaren
Ihr Ansprechpartner für Gartengeräte
Christian Sauer
Anfrageformular
Ihr Ansprechpartner für Gartengeräte
Christian Sauer
Anfrageformular
Ihr Ansprechpartner für Landtechnik
Benedikt Müller